Honda VFR750R RC 30 – Rennsport Ikone

Anzeige

Die Honda RC 30 auf dem Markt

Nun, ein Motorrad was es neu schon in nur kleiner Stückzahl gab und wo über die Jahrzehnte viele in die ewigen Renn-Jagdgründe gegangen sind, ist auf dem Gebrauchtmarkt nur mit Glück und üppigen Budget zu ergattern. Die Gebrauchtbörse mobile.de listet genau zwei Fahrzeuge. Eine davon gibt es beim Honda Spezialisten Wellbrock für 13.900 Euro mit 52.000 Kilometern auf der Uhr. Macht auf den ersten Eindruck trotz der hohen Kilometerleistung einen vernünftigen Eindruck und wäre einen Besuch wert (Homepage des Händlers: www.wellbrock.com). RC 30 Nummer zwei stammt von einem privaten Anbieter und ist mit 17.500 Euro als VHB gelistet. Zu Unfall-/Umfallschäden steht nichts in der Anzeige, ganz original ist das Motorrad auch nicht mehr – dafür gibt es noch Originalteile dazu. Das war es auch schon mit den Angeboten. Interessierte sollten sein Glück auch über den RC 30 Club versuchen.

Honda RC 30 im Internet

Bilder: Honda

4 Kommentare

  1. Stefan   •  

    Ich habe eine VF 500 PC12, Bj.85 in der Lackierung in der Garage, unverkäuflich 🙂

  2. Redaktion   •     Autor

    Der Neid vieler ist dir gewiss Stefan, da bin ich mir sicher! Glückwunsch 🙂

    gruß Markus

  3. Rainer vom golfplatz   •  

    Kommentar *
    Bin ein ausgesprochener V4-Fan und die RC 30 ist heute noch ein bildschönes Motorrad ohne elektronischen Schnickschnack, ein Genuß zu fahren, an besonderen Tagen…
    Wie eine Zigarre rauchen, nur besser;-)
    Aber auch die RC 24 (’88/89) als Alternative für die anderen Tage ist ein Supermotorrad und ein gelungener Kompromiß zwischen Sport und Tour.

  4. rc30_forever   •  

    es gibt noch eine Dritte zu verkaufen……meine RC30, absolute Perle, fast wie ab Ladentisch. Details für echt interessierte Käufer m_thebike@yahoo.de / TopPreis Euro 15’900.–.
    Muss in der Schweiz, nahe Basel abgeholt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.