Mercedes-Benz G4 – Dreiachsiger Geländewagen

Zu Zeiten des zweiten Weltkrieges wandelte sich auch das Bild des Autos. Plötzlich waren Geländewagen gefragt, um im Militär dem jeweiligen Land zu dienen. Eine dunkle Zeit der Menschheitsgeschichte. Schwelgen wir nicht in düsteren Gedanken! Denn auch kuriose Fahrzeuge erblickten zu dieser Zeit das Licht der Welt. Eines davon ist der Mercedes-Benz G4. Wer „G“ hört, denkt auch an Gelände. Und genau dafür wurde er gebaut. Technische Besonderheit ist allerdings die Doppelachse im Heck. Wir blicken zurück auf den einzigartigen G4 aus dem Besitz des spanischen Königshauses.

Weiterlesen…

BMW E24 – Der bayerische Haifisch

Vor 37 Jahren, im Jahr 1975, rollte bei Karmann der erste BMW der 6er-Reihe, firmenintern E24 genannt, vom Band. Mit diesem großen Sportcoupé, einem waschechten Gran Tourismo, wollte man den Rivalen aus Stuttgart und Sindelfingen das Fürchten lehren und ein automobiles Statement setzen. Die Baureihe E24 stand in direkter Konkurrenz zum SLC von Mercedes Benz sowie zum Porsche 928 und wurde mit einer Auflage von 86 219 Stück im Zeitraum von 1975 bis 1989 gebaut. Ihm sollte gelingen, was seinem Vorgänger, dem bildschönen Coupé der Baureihe E-9, immer verwehrt geblieben war, nämlich BMW mit einem Coupé im Luxussektor zu positionieren.

Weiterlesen…

BMW 3er E30 – Youngtimer für Liebhaber

Der 3er von BMW zählt seit jeher zu den sportlichsten Limousinen auf dem Automarkt. Bereits mit der ersten 3er-Baureihe, intern als E21 bezeichnet, setzte BMW Maßstäbe im Bereich kompakter Sport-Limousinen. Was einst mit den dynamischen Modellen der 02er-Baureihe begann, wurde später mit Einführung der neuen Nomenklatur konsequent weitergeführt. Während Mercedes-Benz mit robuster Qualität und gediegenem Luxus punktete, wusste BMW seine Klientel mit sportlichen, fahraktiven Limousinen für Selbstfahrer zu überzeugen.

Weiterlesen…